Ausbildung Fachpersonen Gesundheit EFZ

Mira Holenstein

Stv. Leiterin Pflege
Fach- und Ausbildungsverantwortliche

... gibt Ihnen gerne weiter Auskünfte

mira.holenstein@lhm.ch

Susanne Musy-Juon

Leiterin Personal
027 485 83 51

Bewerbungsunterlagen bitte an:
Route de l'Astoria 2
CH - 3963 Crans-Montana VS.

oder mit unserem online Formular

susanne.musy@lhm.ch

Die Fachpersonen Gesundheit EFZ pflegen und betreuen Menschen in allen Altersphasen und unterschiedlichen Alters.

Sie übernehmen dabei selbstständig Aufgaben innerhalb des Pflegeteams oder delegierte Aufgaben. Sie sind dabei besorgt das körperliche, soziale und psychische Wohlbefinden der Patienten zu unterstützen. Sie führen medizinaltechnische Verrichtungen durch (Bsp. Injektionen, Verbände, Blutentnahmen und Verabreichen von Medikamenten). Die FaGe erbringen administrative und logistische Tätigkeiten wie das Schreiben der Pflegedokumentation, das Ausfüllen von Formularen sowie die Materialbewirtschaftung.

Anforderungen

  • Geduld und Feingefühl im Umgang mit Menschen
  • Gute Beobachtungsgabe
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Praktische und manuelle Fähigkeiten
  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein

Ausbildungsmodelle

  • 3 Jahre Grundausbildung
    Abschluss als Fachfrau / Fachmann Gesundheit mit Eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ)
     
  • Verkürzte Ausbildung (2 Jahre)
    Dieses Ausbildungsmodell eignet sich für Menschen, die bereits Erfahrung im Pflegeberuf mitbringen. Sie haben die Möglichkeit innerhalb 2 Jahren den Abschluss mit Eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ) zu erlangen.

zurück