Start » Artikel verschlagwortet mit » Psychosomatik

Psychosomatik – verlorene Kunst des Heilens

\ \ \ \

Psychosomatik – verlorene Kunst des Heilens

Wenn Jaroslaw Antoni Dudczak, Stellvertretender Chefarzt der LHM, von Psychosomatik spricht, meint er die Reaktivierung einer “verlorenen Kunst des Heilens”. Was er anstrebt, ist eine Brücke zwischen psychischen Erkrankungen und organischen. Und er beruft sich dabei auf Erkenntnisse aus alter Zeit. Mit grossem Spezialwissen kümmern sich Ärzte neben Sozialarbeitern und jenen, die Dudczak mit Augenzwinkern […]

Angelique Koekebakker – von Holland in die Schweiz

\ \ \ \ \ \ \

Angelique Koekebakker – von Holland in die Schweiz

Geboren wurde Angelique Esther (Angela) Koekebakker in Steenwijk. Die Holländerin hat eine Lehre als Krankenschwester absolviert. Ihr eigentliches Fachgebiet wurde die Psychiatrie. Sie wurde nach dreijähriger Fachausbildung Psychiatrie-Pflegefachfrau (1998) und arbeitete fünf Jahre in der Akutpsychiatrie. Es folgte die Ausbildung zur Lehrerin in der Pflegeausbildung. Sie wurde Ausbildungsverantwortliche und kam dann 2006 in die Schweiz. […]

\ \ \ \ \ \

“Einen Klinikkoller gab es nicht”

Die Patientin, die sich für den “Montana Talk” zur Verfügung stellte, war Lehrerin. Entsprechend aufmerksam hat sie alles verfolgt, was mit ihr geschah, als sie mit Brüchen, Essstörungen und psychosomatischen Leiden in die Luzerner Höhenklinik Montana kam. Sie reiste mit der Ambulanz an, anders war es nicht möglich. Und nun blieb sie zwei Monate in […]

Kuno Hendrich: „Sensibilität und Erfahrung!“

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Kuno Hendrich: „Sensibilität und Erfahrung!“

  Er leitet die Pflege in jener Station der LHM, die sich ausschliesslich mit Psychosomatik befasst. Kuno Hendrich, den es von Deutschland in die herrliche Alpenwelt von Montana verschlagen hat, weiss um die Weite, die seine Aufgabe mit sich bringt: Hier durchleben Patienten Höhen und Tiefen, jeder bringt seine Biografie mit und reagiert anders, oft […]

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Moderne Methoden und Geräte

Die LHM verfügt für alle Rehabilitationsprogramme über modernste diagnostische und therapeutische Methoden und Einrichtungen. Der Chefarzt der Klinik, Dr. med. Werner Karrer, illustriert dies an konkreten Beispielen. Lungenrehabilitation (pulmonale Rehabilitation): Das Lungenfunktionslabor ist modernst ausgerüstet mit einem Bodyplethysmographen, der erlaubt, alle notwendigen statischen und dynamischen Lungenfunktionswerte zu analysieren. Ebenso erlaubt das Lungenfunktionslabor die Messung der Sauerstoffaufnahme ins Blut, […]

“Ich sollte mal richtig kuren gehen”

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \

“Ich sollte mal richtig kuren gehen”

„Kuren“ liegt dem Patienten als Wort sehr nahe. „Kur“ kommt vom lateinischen Ausdruck „curare“, das so viel bedeutet wie: Sorge tragen, sich kümmern, pflegen. Und das will ja der Patient – das sich jemand um ihn richtig kümmert. Aber ist „Kur“ gleichbedeutend mit „Rehabilitation“? Anita Heggli muss es wissen, sie ist Leiterin Pflege in der […]

LUKS-Ärzte: positive Wertungen der LHM

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \

LUKS-Ärzte: positive Wertungen der LHM

  Im Heft „Der Luzerner Arzt“ vom Juli 2013 haben sich Ärztinnen und Ärzte des Luzerner Kantonsspitals über die Luzerner Höhenklinik Montana LHM geäussert. Hören wir zuerst, wie Prof. Dr. med. Verena Briner die LHM einordnet. Sie ist Chefärztin am LUKS und Leiterin des Departements Medizin: „Die LHM ist Kompetenzzentrum für Rehabilitation, Schlafmedizin und Pneumologie. […]

Kann jedermann in die LHM zur Behandlung?

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Kann jedermann in die LHM zur Behandlung?

  Die Luzerner Höhenklinik Montana ist offen für alle Patienten, sofern sie eine Erkrankung in einem Behandlungsgebiet der Klinik aufweisen. Die Klinik ist spezialisiert auf Krankheiten der Lunge und der Atemwege, aber auch Schlafstörungen. Dazu kommt die Rehabilitation nach einer Operation am Herz, am Rücken oder an einem Gelenk. Ein weiteres wichtiges Behandlungsgebiet sind Erkrankungen […]

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \

“Sinnvolle Tagesstruktur”

Patienten spazieren nicht einfach auf der “Oberfläche” ihres Klinikaufenthalts. Sie denken meistens ganz ordentlich mit, wie die Aussagen eines LHM-Patienten beweisen: Es war ein Konsiliararzt der Luzerner Klinik Montana gewesen, Dr. Erpen, der dem Patienten eine Einweisung in die LHM vorschlug. Aufgrund der schönen Lage entschied er sich für die Luzerner Klinik. Allein wegen der alten Website […]

Psychosomatik auf der Höhe

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Psychosomatik auf der Höhe

Am 20. September 2012 führten die Luzerner Höhenklinik Montana und die Berner Klinik Montana in Bern das 8. Symposium “Psychosomatik auf der Höhe” durch. Von der Luzerner Höhenklinik war Dr. med. Helena Shang Meier beim Symposium engagiert. Themen waren: Trauerbegleitung, Anpassungsstörung nach Schwangerschaftsverlust (PD Dr. phil. Judith Alder); Schutz- und Risikofaktoren stressabhängiger Erkrankungen (Prof. Dr. rer. nat. Ulrike […]

Seite 1 von 212