Start » Artikel verschlagwortet mit » Montana

Karin Bayard: mit Bewegung auf den Menschen zugehen

\ \ \ \

Karin Bayard: mit Bewegung auf den Menschen zugehen

    Es zog sie ins Thema Gesundheit/Soziales hinein. Das bedeutete Weiterstudium, nämlich vier anspruchsvolle Jahre Schule für Physiotherapie. Damit wurde Karin Bayard diplomierte Physiotherapeutin. Mit dem Lernen kam eine intensive praktische Betätigung, auf einem breit abgesteckten Arbeitsgebiet, das auch Geistigbehinderte mit einbezog   Die Bezeichnung ihrer Stelle zeigt es deutlich: “Leiterin Physiotherapie”. Das impliziert eine […]

Psychosomatik – verlorene Kunst des Heilens

\ \ \ \

Psychosomatik – verlorene Kunst des Heilens

Wenn Jaroslaw Antoni Dudczak, Stellvertretender Chefarzt der LHM, von Psychosomatik spricht, meint er die Reaktivierung einer “verlorenen Kunst des Heilens”. Was er anstrebt, ist eine Brücke zwischen psychischen Erkrankungen und organischen. Und er beruft sich dabei auf Erkenntnisse aus alter Zeit. Mit grossem Spezialwissen kümmern sich Ärzte neben Sozialarbeitern und jenen, die Dudczak mit Augenzwinkern […]

Bio-Impedanz-Analyse in der LHM: wieviel Fett …

\ \

Bio-Impedanz-Analyse in der LHM: wieviel Fett …

Der “Tag der offenen Türen” vom 27. August 2016 bot den Besucherinnen und Besuchern recht handfesten Service. Wer wissen wollte, wie viel Fett in seinem Körper steckt, der bekam mit einer Bio-Impedanz-Analyse präzise Auskunft. Diese Untersuchung gibt Aufschluss über die Zusammensetzung des Körpers, und das nach verschiedenen Kriterien. So konnte der neugierige Besucher erfahren, dass er […]

Ärztekongress 2016 von Quadrimed

\ \ \ \ \

Ärztekongress 2016 von Quadrimed

Vom 28. bis 30. Januar 2016 war er wiederum ein Magnet für weiterbildungshungrige Ärztinnen und Ärzte: der Ärztekongress von Quadrimed. Er fand im Kongresszentrum Le Régent statt, und dies unter dem Titel “Wenn die Zellen verrückt spielen – eine Herausforderung für den Praktiker”. Es ging also um Tumore. Synonym in einer zweiten, engeren Bedeutung ist der Begriff Neoplasie (= […]

\ \ \ \ \ \

Ambulante Betreuung in der LHM – sehr geschätzt

Die Luzerner Höhenklinik Montana (LHM) bietet neben der stationären Behandlung auch eine ambulante Betreuung an. “Ambulant” kommt vom lateinischen Wort “ambulare” (= umhergehen) und meint eine Durchgangsbehandlung in der Klinik, im Prinzip ohne Aufnahme des Patienten in eine Bettenstation, auch wenn sich dieser in bestimmten Fällen trotzdem ein paar Tage in der Klinik aufhalten mag. […]

\ \ \ \ \ \

“Diese Klinik ist gut für mich”

Im Montana-Talk berichtet ein Patient, der wegen Atemschwierigkeiten notfallmässig in ein Akutspital eingeliefert worden war. Dort brachte man die Luzerner Höhenklinik Montana ins Spiel, für die Fortsetzung der Behandlung. Leider erwies sich sein Fall als recht schwierig, weil sich unverhofft Komplikationen einstellten. Ein doppelter Leistenbruch bereitete Schwierigkeiten, belastet hat ihn auch ein Nasenbluten. Wie findet […]

Die LHM am Quadrimed-Kongress 2015

\ \ \ \ \ \

Die LHM am Quadrimed-Kongress 2015

Gut 1500 Ärztinnen und Ärzte haben Ende Januar 2015 am traditionellen Quadrimed-Kongress teilgenommen. Auf Referentenseite waren auch diesmal wieder mehrere LHM-Fachleute engagiert, so der Klinikleiter Jean-Marie Schnyder, dessen Vorgänger Werner Karrer und Helena Shang Meier. Ein reichbespicktes Programm von Vorträgen und Seminarien führte vom Donnerstag bis zum Samstag, wobei eine beeindruckende Themenvielfalt zum Ausdruck kam. […]

\ \ \ \ \ \ \ \ \

“Hier fühle ich mich gut aufgenommen”

Im “Montana Talk” sitzt eine 78jährige Patientin, die sich zum vierten Mal in der Luzerner Höhenklinik Montana behandeln lässt. Es war damals ihr Hausarzt Dr. med. Josef Lötscher in Sempach gewesen, der die gute Idee hatte, sie nach Montana einzuweisen. Sie fühlt sich auch dieses Mal sehr gut aufgenommen. Herzlicher Empfang, erste Gespräche mit dem […]

Therapie auf dem Wanderwegen

\ \ \ \ \ \

Therapie auf dem Wanderwegen

Eine sanfte Wandertour für Herz- und psychosomatische Patienten der LHM. Diesmal startete die Nachmittagswanderung bei der Walliser Höhenklinik und alle genossen herrliches Wetter. Die Zuteilung zu den Wandergruppen erfolgt nach Einschätzung der Leistungsfähigkeit der Patienten. Ausser einer Physiotherapeutin ist auch eine Ärztin dabei, an diesem Nachmittag war es Paula Correia. Sie gehört seit Mai 2014 […]

Via Lötschberg zur Rehabilitation in die LHM

\ \ \ \ \ \ \

Via Lötschberg zur Rehabilitation in die LHM

Hanspeter Mattli ist ein Profi. Er fährt den komfortablen Wagen von Hess sicher zum Ziel, von Luzern via Brünig und Lötschbergverlad zur Luzerner Höhenklinik Montana. Unzählige Patientinnen und Patienten haben diesen Dienst gerne in Anspruch genommen. Mattli weiss, wo Zwischenhalte sinnvoll sind, kennt die Bedürfnisse der Fahrgäste und er kennt die Abkürzungen in Siders. Oben an der […]

Seite 1 von 3123