Physiotherapeutin/Physiotherapeut (80 – 100 %)

Die Luzerner Höhenklinik Montana gehört als moderne Rehabilitationsklinik zum Luzerner Kantonsspital.

Die Klinik liegt auf 1500 m Höhe auf dem sonnigen Plateau von Crans-Montana im Wallis und ist mit öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Die Umgangssprache in der Klinik ist Deutsch. Es werden Patientinnen und Patienten mit Herz- und Lungenkrankheiten sowie solche mit psychosomatischen Störungen behandelt. Weiter werden Programme zur muskuloskelettalen Rehabilitation durchgeführt.

 

Zur Ergänzung unseres kleinen und innovativen Teams suchen wir ab Februar 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Physiotherapeutin / Physiotherapeuten (Pensum 80-100%)

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Behandlung von Patienten im stationären Bereich (Herz, Lunge, Orthopädie, Psychosomatik)
  • Betreuung von ambulanten Patienten
  • Durchführung von Gruppentherapien
  • Mitarbeit bei der Betreuung von Studierenden

 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut/-in FH / HF, BSc oder gleichwertige Ausbildung mit SRK Anerkennung
  • Sicherer Umgang mit Informatik
  • Bereitschaft für flexiblen Arbeitseinsatz
  • Teamfähigkeit
  • Selbständige Arbeitsweise

 

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Arbeit in einer Gegend mit hohem Freizeitwert
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen gemäss kantonalen Richtlinien (Kanton Luzern)
  • Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit in einem engagierten Team

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann erkundigen Sie sich telefonisch bei Karin Bayard, Leiterin Physiotherapie, Telefon 027 485 83 75, oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an die Luzerner Höhenklinik Montana, Leiterin Personal, Susanne Musy-Juon, CH-3963 Crans-Montana. E-Mail: susanne.musy@LHM.ch