Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen 2017:

Stationäre Patienten: 752

Herkunft der Patienten: 64 % Kanton Luzern, 15 % Wallis, 21 % weitere Gebiete

Pflegetage: 20 102

Durchschnittlich betriebene Betten: 61

Aufenthaltsdauer Rehabilitation: 26,7 Tage

Diagnosen: 38 % Pneumologische Reha, 26 Psychosomatische Erkrankungen, 18 % Herz-/Kreislaufkrankheiten, 14 % Krankheiten des Bewegungsapparates, 4 % Internistisch-onkologische Reha.